Anreise nach Zermatt / Hotel Hemizeus

Das idyllische Bergdorf Zermatt am Fusse des Matterhorns hat sich zu einem der bedeutendsten Sommer- und Winterkurorte entwickelt. In Zermatt fahren keine Motorfahrzeuge. Pferdeschlitten und Kutschen sind neben Elektromobilen und Fahrrädern die einzig erlaubten Beförderungsmittel. Beste Voraussetzungen für erholsame und geruhsame Ferien.

 

Anreise mit dem Zug: SBB TIME TABLE

Die Eisenbahn hat in Brig und Visp direkten Anschluss an die modern ausgebaute Schmalspurbahn der Matterhorn Gotthard Bahn, die in anderthalbstündiger Fahrt durch das wildzerklüftete und romantische Vispertal Zermatt erreicht. Teilen Sie uns Ihre Ankunftszeit in Zermatt mit und wir holen Sie mit dem Elektromobil am Bahnhof ab.


Anreise mit dem Auto:

Ab Täsch beginnt die autofreie Zone; Sie haben zwei Möglichkeiten:

Variante I

Sie parkieren Ihren Wagen auf dem öffentlichen Parkplatz (nur Aussenplätze) und fahren mit dem Pendelzug nach Zermatt. Rufen Sie uns vom Bahnhof Täsch bereits an. Gerne holt sie unser Portier mit dem Elektrowagen am Bahnhof Zermatt ab.

Variante II

Sie parkieren Ihren Wagen u.a. im Parking Christophe (Aussen- & Innenplätze) und lassen sich mit dem Taxi Christophe bis zum Dorfeingang Zermatt fahren. Dort werden Sie von unserem Portier mit dem Elektrowagen in Empfang genommen. Informationen & Reservationen Garage Christophe - Täsch +41 (0)27 967 35 35.


Lage

Das Hotel*** Hemizeus & Iremia Spa sowie das Haus Galileo sind im südlichen und ruhigen Teil von Zermatt gelegen und bieten Ihnen einen atemberaubenden Blick auf das Matterhorn.  In der Nähe (ca. 3 Gehminuten) befindet sich die Bushaltestelle sowie ein Lebensmittelgeschäft. Im Winter ist Ski-in und Ski-out möglich. Die Gondel- und Bahnstation Matterhorn-Express ist etwa 5 Minuten zu Fuss entfernt.

 

Lage des Chalet Talisman:

xxxx
xxxx
xxxx
xxxx